Zug zum Flug inklusive

In allen Pauschalreisen, die Sie bei alltours buchen, sind die Rail&Fly-Tickets für die Deutsche Bahn AG enthalten, sofern sich der Abflughafen in Deutschland befindet (inkl. zusätzlich Salzburg Flughafen und Euro-Airport Basel für Gäste mit einem Abfahrtsbahnhof in Deutschland).

Ausgenommen hiervon: Pauschalreisen des Reiseveranstalters "byebye".

Nach Buchung und vollständigem Zahlungseingang, erhalten Sie in Ihren Reiseunterlagen ein Rail&Fly-Ticket, das auch im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) verschiedener Verkehrsbünde genutzt werden kann. Ihr Ticket gilt bei Hinreise einen Tag vor Ihrem Abflug und am Abflugtag. 

Bei der Rückreise können Sie das Ticket am Ankunftstag und einen Tag darauf nutzen. 

Zwischen Hin- und Rückreise dürfen max. zwölf Monate liegen. Auf Ihrem Reiseweg können Sie problemlos einen Zwischenstopp einlegen. Hin- und Rückreise müssen jedoch in Richtung Abflughafen bzw. Heimatbahnhof erfolgen.

Für Gäste, die aus dem Ausland einreisen und Ihren Wohnsitz nicht in Deutschland haben, gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das Rail&Fly-Ticket ab dem ersten DB-Bahnhof nach der Grenze. 

Das Ticket gilt in allen Zügen der DB AG (ICE, IC, EC, IRE, RE, RB, S-Bahn). Die Fahrt ist nicht gültig in Sonderzügen (Thalys). 

Nicht genutzte Rail&Fly-Tickets können nicht erstattet werden. 

 

Eine Fahrkarte für die 1. Klasse können Sie gegen einen geringen Aufpreis gerne dazu buchen (ausgenommen hiervon: Reisen des Reiseveranstalters alltours-x).

Nehmen Sie zur Buchung einfach Kontakt mit uns auf:

per E-Mail unter urlaubsberater@alltours.de oder telefonisch unter 0211 / 5427 4144.


Unsere Berater sind für Sie da:


Montag bis Freitag: 8 - 22 Uhr

Samstag: 9 - 18 Uhr


An Sonn- und Feiertagen: 10 - 18 Uhr

An nicht-bundesweiten Feiertagen: 8 - 22 Uhr



In den nachfolgend angegebenen Verkehrsverbünden/Verkehrsgemeinschaften können Sie Ihr Rail&Fly-Ticket für Busse und Bahnen nutzen:

VBB:

Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg

GVH:

Großraumverkehr Hannover

HVV:

Hamburger Verkehrsverbund (HVV)

MDV:

Mitteldeutscher Verkehrsverbund

MVV:

Münchener Verkehrs- und Tarifverbund

RMV:

Rhein-Main-Verkehrsverbund

VVS:

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart

VGM/VRL:

Verkehrsgemeinschaften Münsterland-Ruhr-Lippe

VBN:

Verkehrsverbund Bremen/ Niedersachsen

VGN:

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

VRR:

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

VRS:

Verkehrsverbund Rhein-Sieg

VVO:

Verkehrsverbund Oberelbe

 

 

Zusätzliche Gültigkeit des Rail&Fly-Tickets:


Flughafen: Basel    

ab/bis Bahnhof: Basel SBB    

Verbindung zum Flug: Buslinie 50

Transferpartner: SBB


Flughafen: Düsseldorf

ab/bis Bahnhof: Düsseldorf Flughafen  

Verbindung zum Flug: Skytrain

Transferpartner: -


Flughafen: Münster/Osnabrück

ab/bis Bahnhof: Osnabrück Hbf    

Verbindung zum Flug: Bus X 150 "FMO-Express"

Transferpartner: Stadtwerke Osnabrück

 

 

Es gelten die Tarif- und Beförderungsbedingungen der beteiligten Verkehrsunternehmen.


Hier finden Sie die allgemeinen Beförderungsbedingungen der Bahn.


Alle Angaben ohne Gewähr.