Pauschalreisen
  • Pauschal
  • Last-Minute
  • Stadt & Flug
  • Hotel
  • Flug
  • Ferienwohnungen
  • Kreuzfahrten
zur Freitextsuche
Teneriffa
mehrere Städte wählen
Städteziel eingeben ...
Buchen Sie Ihre Traumkreuzfahrt...
07.12.2016
21.12.2016
7 Nächte
Alle Abflughäfen
Besondere Wünsche
Objektart
2 Erwachsene, 0 Kinder
2. Personen
Alle Verpflegungsarten
Anzahl Schlafzimmer
weitere Wünsche

Teneriffa – Urlaub im kanarischen Inselgarten

Nach Teneriffa kommen im Sommer hauptsächlich Sonnenanbeter, in den Wintermonaten erfreuen sich neben den Badegästen vor allem Naturliebhaber, Wanderer und andere Aktivurlauber an der vielfältigen Inselschönheit und attraktiven Freizeitangeboten.


Urlaub zwischen Strandbuchten und Kraterlandschaften

Wer im Feriengebiet um Las Americas und der Costa Adeje auf Teneriffa Urlaub macht, kann zwischen mehreren Strandbuchten wählen, die allesamt durch Molen geschützt und durch eine lange Uferpromenade miteinander verbunden sind. Zahlreiche Boutiquen, Shops, Restaurants, Pubs, Cafés, Bars, Discos und Nightclubs sorgen für reichlich Abwechslung. Auch das Freizeitangebot lässt kaum Wünsche offen. Ein Besuch im berühmten Loro Park, im Aqualand oder im Siam Park kommt bei Klein und Groß gleichermaßen gut an. Beeindruckend ist der Nationalpark „Cañadas de Teide“, der 2007 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Faszinierende Mond- und Kraterlandschaften lassen sich hier erwandern, die als Kulisse für Filme wie beispielsweise „Planet der Affen“ oder „Die 10 Gebote“ dienten.


Teneriffa-Urlaub für Individualisten

Los Gigantes und Puerto de Santiago im Inselwesten sind im Vergleich zu Las Americas und Costa Adeje ruhigere Ferienregionen für den Urlaub auf Teneriffa, bieten aber in Form von Bars, Restaurants, Cafés und Geschäften ausreichend Unterhaltung. Der Strand von Los Gigantos ist zwar klein, bietet aber einen guten Schutz vor der Brandung, was vor allem Familien mit kleineren Kindern zu Gute kommt. Viele Besucher Teneriffas geraten beim schwarz-grauen Strand der „Playa de la Arena“ bei Puerto de Santiago regelrecht ins Schwärmen, gilt er doch als einer der schönsten Naturstrände der Insel. Doch Vorsicht: Bei starkem Seegang kann es schon mal zu gefährlichen Unterströmungen kommen, und man sollte die Warnungen der Strandwacht ernst nehmen.

In Puerto de la Cruz verläuft das Leben ruhiger als zum Beispiel in Las Americas. Hier wurden zwischen den künstlichen Stränden „Playa San Telmo“ und „Playa Martiánez“ insgesamt acht Badeseen mit Liegewiesen, Sandstränden, Inseln und hübschen Cafés errichtet. Der wunderbar angelegte Strand „Playa Jardin“ ist ein weiteres Highlight von Puerto de la Cruz.

100% byebye

Bahia Principe San Felipe
Teneriffa
Bahia Principe San Felipe
7 Nächte,
All Inclusive
p.P. schon ab
Perla Tenerife
Teneriffa
Perla Tenerife
7 Nächte,
Frühstück
p.P. schon ab
San Telmo
Teneriffa
San Telmo
7 Nächte,
Halbpension
p.P. schon ab
Perla Tenerife
Teneriffa
Perla Tenerife
14 Nächte,
All Inclusive
p.P. schon ab
Grand Hotel Callao
Teneriffa
Grand Hotel Callao
14 Nächte,
Halbpension
p.P. schon ab
Bahia Del Duque Resort
Teneriffa
Bahia Del Duque Resort
14 Nächte,
Frühstück
p.P. schon ab

Sehenswertes Teneriffa

Die Trauminsel mit den vielen Gesichtern

Es sind die vielen Facetten Teneriffas, die für Urlaubsgenuss unterschiedlichster Art sorgen. Der sonnige Süden lockt mit weiten Stränden und bietet sowohl elegante Rückzugsgebiete wie quirlige Orte mit ausgesprochener Party- Atmosphäre. Im Norden der größten Kanareninsel ist die Landschaft grün und abwechslungsreich, außerdem liegt dort Teneriffas faszinierende Hauptstadt „Santa Cruz“, die wir Ihnen sogleich näher vorstellen möchten. Dazwischen befindet sich mit dem „Teide“ der größte Berg Spaniens - und zugleich eine einzigartige Vulkanlandschaft. Doch beginnen wir mit einem Stadtbummel.

Maurisch, barock und futuristisch

Bekannt ist „Santa Cruz“, die beliebte Hauptstadt von Teneriffa, vor allem für ihren Hafen - es soll einer der größten Häfen im ganzen Atlantik sein - sowie für die sehenswerte Altstadt mit vielen interessanten Bauwerken wie den dem maurischen Baustil nachempfundenen Markthallen oder der „echten“ Barock-Kirche „Iglesia de San Franzisko“. Im „Parque García Sanabria“ können Sie dazu über 200 Pflanzenarten bestaunen. Aber auch bunte Einkaufsviertel und hervorragende Restaurants warten auf Ihren Besuch. Das futuristische „Auditorio de Tenerife“ mit seiner modernen und schwungvoll- dynamischen Architektur ist ohnehin kaum übersehbar. Von dem spanischen Architekten Santiago Calatrava entworfen, gilt das originelle Bauwerk heute als Wahrzeichen von Teneriffa und dient als Kongresszentrum und Konzertsaal gleichermaßen. 1.600 Zuschauer können hier Konzerte und Opern- Aufführungen genießen. Wer nach soviel Kultur eine Erholungspause einlegen möchte, mit dem „Playa de Las Teresitas“ liegt einer der schönsten Strände der Insel, mit Sahara- Sand extra für Sie bedeckt, quasi direkt vor der Haustür.

Ein Paradies für Wanderer

Nicht jede Bergregion schafft es in die UNESCO - Liste des Weltnaturerbes. Der „Pico del Teide“ ist seit 2007 dabei. Und das liegt nicht allein an seiner beeindruckenden Höhe von über 3.700 Metern. Die Teide- Region ist eine Folge mehrerer Eruptionen, ein sogenannter Schicht-Vulkan mit einer einmaligen Umgebung, die schon 1954 zum Nationalpark erklärt wurde. Und das Schönste: Man kann den berühmten Berg mit seiner Schneekuppe bis auf etwa 150 Meter unterhalb des Gipfels erwandern – oder bequem mit der Seilbahn erreichen. Mehrere Millionen Besucher haben dies bereits getan. Wann schließen Sie sich an? Nicht viel weniger Besuch bekommt das Dorf „Masca“ im Teno- Gebirge im Osten von Teneriffa. Das Teno- Gebirge ist zwar nicht annähernd so hoch wie der Teide, glänzt aber mit reizvoller Natur und eben dem romantischen Bergdorf Masca mit seinen netten, kleinen Lokalen und Geschäften sowie einem herrlichen Ausblick.

Teneriffa- Spezial

Sehr seltsame Gewächse

Wenige Kilometer südlich der Seilbahn- Station in der eben beschriebenen Teide- Region zeigen sich die „Roques de Garcia“ mit Felsnadeln eigentümlicher Farbgebung. Der bekannteste Felsen wird nicht von ungefähr „Roque Chinchado (steinerner Baum)“ genannt. Neben diesem seltsamen Steinbaum besitzt Teneriffa noch einen Drachenbaum. Mit seinen circa 400 Jahren wäre er der älteste Baum der Insel, wenn er denn ein Baum wäre. Rein wissenschaftlich betrachtet gehört der „Dracaena draco“ in der Ortschaft „Icod de los Vinos“ zu den Spargelgewächsen. (Wer hätte das gedacht?) Die niedliche Einstufung tut seiner imposanten Erscheinung allerdings keinen Abbruch, zumal rund um den ehrwürdigen Riesen heute ein botanischer Garten mit all den anderen blühenden Inselspezialitäten aufwartet. Übrigens: Die Weine aus „Icod de los Vinos“, aus dem „schönen Ort des Weines“, sind von erlesener Qualität, womit wir auch schon bei den kulinarischen Besonderheiten angekommen sind.

Käse als Aperitif

Zu den traditionellen Grundnahrungsmitteln gehören auf Teneriffa Kartoffelgerichte sowie der Ziegenkäse in vielen Variationen … und der „Gofio“. Der Gofio ist eine Art Brei, bestehend aus unterschiedlichen, traditionellen Getreidesorten oder Mais. Das geröstete Getreidemehl wird wahlweise in eine Fisch- oder Fleischbrühe gerührt und passend zu Fisch oder Fleisch serviert. Lecker! Zuvor gibt es – quasi als Aperitif – einen sanften Frischkäse von der Milch einheimischer Ziegen. Ob als junger „queso tierno“ oder zum „queso ahumado“ geräuchert, eine wahrlich ideale Anregung vor dem Hauptgang. Und hier spielen die Ziegen abermals eine wichtige Rolle, denn neben ihrer Funktion als Milchlieferanten für den berühmten Käse, landen vor allem die Zicklein – gerne mit einer pfiffigen Weißweinsauce verfeinert – als schmackhafter Braten auf den Tellern der hiesigen Spitzenköche, die nur allzu gerne die kulinarischen Inseltraditionen pflegen, um Ihre Gaumen zu verwöhnen. Lassen Sie es sich schmecken!

Naturbelassenheit und idyllische Hafenstädte auf Teneriffa

Teneriffa Strand
Teneriffa Stadt
Teneriffa Delfine
Teneriffa Hafen

Das gefällt unseren Kunden

  • Bahia Principe San Felipe
    92%
    Bahia Principe San Felipe
    9 Nächte,
    Halbpension
    p.P. schon ab
  • Rural Finca Salamanca
    97%
    Rural Finca Salamanca
    9 Nächte,
    Halbpension
    p.P. schon ab
  • Isabel
    93%
    Isabel
    9 Nächte,
    Halbpension
    p.P. schon ab
  • Bahia Princess
    93%
    Bahia Princess
    9 Nächte,
    Halbpension
    p.P. schon ab
  • Riu Garoe
    97%
    Riu Garoe
    9 Nächte,
    Halbpension
    p.P. schon ab
  • IBEROSTAR Torviscas Playa
    86%
    IBEROSTAR Torviscas Playa
    9 Nächte,
    Halbpension
    p.P. schon ab
  • Marylanza Suites & Spa
    93%
    Marylanza Suites & Spa
    9 Nächte,
    Halbpension
    p.P. schon ab
  • Mare Nostrum Resort - Mediterranean Palace
    83%
    Mare Nostrum Resort - Mediterranean Palace
    9 Nächte,
    Halbpension
    p.P. schon ab
  • Costa Adeje Gran Hotel
    87%
    Costa Adeje Gran Hotel
    9 Nächte,
    Halbpension
    p.P. schon ab
  • H10 Big Sur - Erwachsenenhotel ab 18 Jahren
    92%
    H10 Big Sur - Erwachsenenhotel ab 18 Jahren
    9 Nächte,
    Halbpension
    p.P. schon ab
nach oben
Reise Outlet Store
Urlaub zu unfassbar günstigen Preisen. Deshalb heißt es bei uns: "byebye Alltag - Hallo Urlaub" Überall wo "100% Original" dran steht ist auch 100 Prozent byebye drin. Hier bekommen Sie Ihren Urlaub also direkt vom Reise-Veranstalter byebye, oder - wenn es keine entsprechenden Angebote von byebye gibt - von alltours, unserem Mutter-Unternehmen. Außerdem finden Sie auf byebye.de Angebote von über 100 weiteren Veranstaltern im direkten Preisvergleich. byebye.de ist genau die richtige Adresse für Ihre preiswerte Last-Minute-Reise, Ihre Pauschalreise mit allem, was dazu gehört, die preiswertesten Linien- und Charterflüge, Ferienwohnungen und Ferienhäuser weltweit zum Minipreis und auch den Mietwagen für Ihre nächsten Ferien. Unser Reise-Outletstore zeichnet sich durch höchste Nutzerfreundlichkeit, Transparenz und beste Angebote für Ihren Urlaub aus. Selbstverständlich stehen wir Ihnen mit unseren Reise-Experten an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung.
Beratung
Sie haben Fragen
oder wünschen
persönliche
Beratung?
Wir helfen Ihnen
gerne weiter »
Kontakt
Sie erreichen uns per Telefon
02 11 - 5427 8999
oder E-Mail
Servicezeiten
Mo. bis Fr.8:00 - 22:00 Uhr
Samstag9:00 - 18:00 Uhr
So. + bundesweite Feiertage
10:00 - 18:00
Nicht-bundesweite Feiertage
8:00 - 22:00 Uhr
100% Original
Alle Reisen mit dem
100% Original Banner sind
Reisen direkt von uns, Ihrem
Veranstalter
byebye »
TÜV geprüft
Wir möchten,
dass Sie uns vertrauen.
TÜV geprüft für
mehr Sicherheit.

Ihr byebye Team
TÜV geprüft
Wir möchten,
dass Sie uns vertrauen.
TÜV geprüft für
mehr Sicherheit.

Ihr byebye Team
Wir möchten, dass Sie uns vertrauen
byebye.de ist geprüft auf Sicherheit, Qualität und Transparenz.
Unsere Siegel und Auszeichnungen stehen für ein hohes Maß an Sicherheit und geprüfte Qualität. Wir sind Mitglied im Deutschen Reiseverband (DRV) und halten uns an den Code of Conduct des ViR. Wir möchten, dass Sie uns vertrauen!
Testsiegel
EU-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform)
Testsiegel
Hotline: 02 11 - 542 78 999 Zum Expertenteam »
Merkliste [ 0 ]
02 11 - 542 78 999
Warteanimation